Preisliste /Liegeplatz / Revier

Hier finden Sie die die Preisliste, Lage des Stützpunktes mit Anfahrt und eine Revierbeschreibung zu Charter an der Müritz bei Yachtcharter Stahr

 

Preise 2016/1  Mecklenburger Seenplatte

Wochenpreise

Preise Kalendertage (saisonunabhängig) nur kurzfristig erst 4 Wo vorher buchbar

Alle Preise incl Steuern und Versicherung (512 € Selbstbeteiligung)
Treibstoff nach Verbrauch / Gaspauschale = 10 € / Woche
Zahlung: 30 % Anzahlung , 70 % zwei Wochen vor Beginn

Preisliste als PDF

Kaution 500 € in bar
Bordfahrrad: pro Woche 25€

Rabatt:
Für 2. Woche 5%; für 3.Woche 10%

Übergabe:

Woche      Eincheck Fr ab 17 h
Ausnahmsweise auch   So ab 18 h
Wochenende   Eincheck Fr ab 13 h
Auscheck Fr bis 9 h (Rückkehr Vorabend)
Auscheck So bis 9 h (Rückkehr Vorabend)
Auscheck Wochenende So bis 17 h

Andere Übergabezeiten nach Vereinbarung mit Aufschlag von 50 € möglich

Skipperhaftpflicht- und Charterrücktrittsversicherung kann vermittelt werden.

Vertragsbedingungen ⇒ Mustervertrag

 

Die Boote sind umfangreich ausgestattet (siehe Ausrüstungsliste), vom Germanischen Lloyd überprüft und zur Vermietung zugelassen. Der Vercharterer ist aber kein Reiseveranstalter, daher wird auch keine Bettwäsche beigestellt. Für die Endreinigung hat der Mieter zu sorgen.

 

Liegeplatz

Zur Panorama-Ansicht Müritz bei Zufahrt Claassee

Marina Müritz im Claassee
D-17248 Rechlin
Tel 0173 9807410
Postadresse
D-17248 Rechlin
Inselstr 1
Tel 039823 22362
Fax 03212 1199682
Achtung
Routenplaner und Navigationsgeräte zeigen in dieser Gegend oft den Zielbereich nicht genau an.
Prägen Sie sich daher nebenstehendes Bild ein zum finden des Liegeplatzes.

Für einen Routenplaner von
Ihrem Ausgangspunkt zum
Zielbereich klicken Sie auf
das Logo des Sponsors unterhalb
Von
Autobahn A 19
Abfahrt Röbel
Abzweig
Richtung
Boek und
Nationalpark
Abzweig
Bundeswehr
depot
Hafendorf
Müritz
Kuhnle Tours
Die Boote
liegen am
Steg 2

Größere Karte anzeigen (www.openstreetmap.org)


Die Müritz mit einer Länge von 27 km ist der größte rein deutsche Binnensee. Eingerahmt von Naturschutzgebieten mit Brutkolonien von zahlreichen Vogelarten, ist das ein Revier, wo man die Natur noch spürt. Verbunden ist die Müritz einerseits mit den Oberen Seen, die mit Ihren großen Wasserflächen ideal zum Segeln einladen und andererseits mit den oberen Havelseen (Kleinseenplatte), wo abwechslungsreich viele idyllische Ecken lauern. Einige Segelboote sind mit Mastlegevorrichtung ausgerüstet, so daß das Revier auch mit ihnen zur Gänze genutzt werden kann. Für das Revier ist für Boote mit mehr als 15 PS der Sportbootführerschein Binnen vorgeschrieben. Boote mit der neuen Regelung ab 2000 (führerscheinfrei = Charterschein) habe ich ab 2008 nicht mehr im Angebot.
Weitere Informationen zum Revier erhalten Sie beim Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte Tel 039931 5380 oder im Internet unter folgenden Adressen:

Törnbericht eines Kunden mit SY Feeling 29

http://www.mv-maritim.de/reviere/ binnenreviere/grossseen/

http://www.nationalpark-mueritz.de/

http://www.m-vp.de/land/mecklenburgische-seenplatte.htm